Gottesdienst anlässlich der Jahresversammlung

logokPfarrer Arnold und Pfarrer Huber in der AbendmesseWenn der Kirchenchor jedes Jahr im November um  dem Gedenktag der Patronin der Kirchenmusik Rückblick auf das Gewesene und Ausblick auf das Kommende hält, dann soll auch musikalisch vor allem der Rückblick auf das zu Ende gehende Kirchenjahr noch einmal ein Streifzug durch die verschiedensten Musiken des Jahres sein.

Auch in diesem Jahr war vom Barockgesang über klassische Chorsätze, zeitgenössischer Musik bis hin zu den modernen Musicalkompositionen wieder ein Querschnitt durch vier Jahrhunderte der Kirchenmusik hörbar. Ob mit Orchester oder Harfe, mit modernem Saxofonensemble oder einfacher Orgelbegleitung, mit Solo-Oboe oder Solo-Stimmen – in vielen verschiedenen Klangfarben brachte sich der Chor samt Musiker oder Solisten in die jeweiligen Gottesdienste ein.

Der Kirchenchor Ohlsbach hat in dem Gottesdienst seiner verstorbenen Mitglieder und Dirigenten gedacht und auch seiner  Patronin, der heiligen Cäcilia, die Ehre erwiesen. Möge sie uns auch im kommenden Jahr Fürsprecherin sein und die gute Gemeinschaft beschützen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.