Chorausflug

Chorausflug  29. Juni 2014

Der diesjährige Chorausflug drohte zunächst ins Wasser zu fallen. Dennoch trafen sich die optimistischen Chorsänger gut gelaunt am 29. Juni am Börscher Platz, um zu einem schönen und entspannten Ausflug zu einer Bootsfahrt auf dem Taubergießen und einem netten Aufenthalt in Staufen (Breisgau) aufzubrechen. Trotz angesagten 100 % Regenwahrscheinlichkeit blieb es den ganzen Tag (mit Ausnahmen während der Busfahrt) trocken, so dass die Bootsfahrt auf dem Taubergießen bei sehr angenehmen Temperaturen ein voller Erfolg wurde. Nicht nur die Erwachsenen genossen die Ruhe und Schönheit dieses wunderbaren Kleinods der Natur, auch die Kinder waren voller Eifer und Freude bei der naturkundlichen Entdeckungstour dabei.

Nach einer gemütlichen Einkehr ging es dann weiter in die rund 8.000 Einwohner kleine Stadt Staufen (Breisgau), deren Entdeckung in den Händen der Chormitglieder lag. Und so waren den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt, so dass jeder nach seinem Belieben entweder die Burgruine im Norden der Stadt erklimmen, bei einen gemütlichen Stadtrundgang die Stadt entdecken und/oder den sinnlichen Gourmentfreuden nachkommen konnte. Ein schöner Abschluss der Stadtentdeckung war das gemeinsame Gotteslob des Chores in der katholischen Pfarrkirche St. Martin. Natürlich musste der Chor auch im Bus weitersingen, so dass eine fröhliche Gruppe glücklich, zufrieden und trocken am Abend wieder in Ohlsbach ankam. Ein rundum gelungener Tag – vielleicht sind Sie ja nächstes Jahr auch dabei? Wir freuen uns über sangeskräftige Unterstützung! (Dr. Anne Najderek)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.